Acquista i vini Tenuta Luisa online.

SHOP

Per consegne in Friuli e confezioni regalo.

EMAIL

Tenuta Luisa
Via Campo Sportivo 13
34070 - Mariano del Friuli (GO)
+39 0481 69680
info@tenutaluisa.it
P.iva 01135010310

/Chiudi

/Friulano

Autochthone Weine

Die Herkunft der Rebsorte Tocai ist nicht ganz geklärt. Der Historiker Dalmasso zitierte 1937 Urkunden, aus denen der Anbau von Tocai anscheinend auf das Jahr 1771 zurückgeht.
Er wird aber schon 1632 erwähnt, als Aurora Gräfin Formentini Adam Graf Batthyany aus Ungarn heiratete und die Fomint genannte Rebsorte aus San Floriano, den späteren Tokaij, als Mitgift in die Ehe brachte.
Jüngere Studien belegen, dass der Tocai ursprünglich vom Sauvignonasse abstammt, einer Rebsorte aus dem Gebiet Bordeaux, die Mitte des 19. Jahrhunderts aus Frankreich ins Friaul kam.

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN:

Der mit Abstand repräsentativste Weißwein der Kellerwirtschaft und des Weinbaus des Friauls. Kräftiges Strohgelb; blumiges und fruchtiges Aroma mit einer typischen Note, die an den charakteristischen Duft von Bittermandel erinnert. Am Gaumen trocken, seine typische mäßige Säure lässt ihn jedoch immer vollmundig, rund und samtig erscheinen.

Serviervorschlag:

Optimal zu frischem Käse, San Daniele-Rohschinken, Vorspeisen oder mildem Risotto.

REBSORTEN:
Friulano

REBERZIEHUNG:
Guyot o monocapovolto

STOCKDICHTE:
5400

WEINBEREITUNG:
Mazeration: Hülsenmaischung bei niedriger Temperatur.
Klärung: statisch bei niedriger Temperatur.
Gärung: etwa 12 Tage im Stahltank.

AUSBAU:
6 Monate auf der Hefe.

REIFUNG:
Weitere 2 Monate in der Flasche

SERVIERTEMPERATUR:
10°-12°C